Bachblüten Nr. 38 Willow (Weide)

Die Bachblüte Nr. 38, bekannt als Willow oder auf Deutsch „Weide“, ist eine der 38 von Dr. Edward Bach entwickelten Blütenessenzen. Diese Essenz wird speziell aus der Gleichblättrigen Weide (Salix vitellina) gewonnen und zählt zu den sogenannten negativen Gemütszuständen, die durch Bachblüten harmonisiert werden können.

Anwendungsgebiete:

Die Willow-Essenz wird hauptsächlich für Personen empfohlen, die Gefühle von Groll, Verbitterung und Selbstmitleid hegen. Menschen, die im negativen Willow-Zustand sind, fühlen sich oft als Opfer des Schicksals und neigen dazu, anderen oder äußeren Umständen die Schuld für ihre eigenen Schwierigkeiten zu geben. Sie haben Schwierigkeiten, Verantwortung für ihr eigenes Leben zu übernehmen und verharren oft in negativen Denkmustern und emotionalen Zuständen.

Konkrete Situationen, in denen Willow helfen kann:

  1. Nach einer Trennung oder Scheidung: Ein Mensch, der nach dem Ende einer Beziehung voller Groll auf den Ex-Partner ist und dadurch Schwierigkeiten hat, nach vorne zu schauen, könnte von der Einnahme der Willow-Blüte profitieren.
  1. Berufliche Enttäuschung: Ein Mitarbeiter, der nach einer nicht erhaltenen Beförderung oder nach der Kündigung verbittert ist und die Schuld dafür ausschließlich auf den Chef oder die Kollegen schiebt, könnte durch Willow wieder neue Kraft und einen positiven Blickwinkel entwickeln.
  1. Finanzielle Schwierigkeiten: Jemand, der nach finanziellen Verlusten oder Fehlschlägen nur noch das Schicksal oder andere Menschen für seine Lebenslage verantwortlich macht, kann durch Willow lernen, seine Situation zu akzeptieren und konstruktive Schritte zur Verbesserung zu unternehmen.
  1. Chronische Krankheiten: Ein Patienten mit einer chronischen Erkrankung, der sich dauerhaft als Opfer seines Gesundheitszustands betrachtet und deshalb in Selbstmitleid verfällt, kann durch die Einnahme von Willow zu einer positiveren Einstellung und aktivem Umgang mit seiner Krankheit gelangen.
  1. Familienkonflikte: In Familien, in denen jemand ständig alte Konflikte hervorkramt und anderen Familienmitgliedern die Schuld für aktuelle Probleme gibt, kann die Willow-Blüte helfen, diese negativen Gefühle loszulassen und zu einer harmonischeren Beziehung beizutragen.

Vorteile:

Die Einnahme von Bachblüte Willow kann wunderbare positive Veränderungen hervorrufen. Zu den Hauptvorteilen zählen:

  1. Förderung von Akzeptanz: Willow hilft dabei, negative Gefühle der Verbitterung und des Grolls abzulegen und stattdessen Akzeptanz und Vergebung zu fördern.
  1. Erhöhte Eigenverantwortung: Diese Essenz unterstützt Menschen dabei, die Verantwortung für ihre eigenen Handlungen und Lebensumstände zu übernehmen, anstatt die Schuld bei anderen zu suchen.
  1. Positivität und Lebensfreude: Durch die Einnahme von Willow können Benutzer eine positivere Einstellung zum Leben entwickeln und wieder Freude und Zufriedenheit empfinden.
  1. Stärkung von Resilienz: Willow stärkt die mentale Widerstandskraft und hilft dabei, Herausforderungen des Lebens besser zu bewältigen.

Einnahme und Dosierung:

Die übliche Dosierung von Bachblütenessenz beträgt 4 Tropfen direkt auf die Zunge oder in ein Glas Wasser gegeben, 4 mal täglich eingenommen. Es ist wichtig, diese Einnahme über mehrere Wochen fortzusetzen, um die positiven Effekte vollständig zu entfalten. Bei akuten emotionalen Zuständen kann die Frequenz nach Bedarf erhöht werden.

Sonstige Hinweise:

Es gibt keine bekannten Nebenwirkungen von Bachblüten, und sie können problemlos mit anderen Therapien und Medikamenten kombiniert werden. Sie sind auch für Kinder, Schwangere und Haustiere geeignet. Es sollte jedoch immer darauf geachtet werden, die Tropfen mit sauberen Händen zu dosieren und die Flasche gut zu verschließen, um die Reinheit der Essenz zu bewahren.

Zusammenfassend ist Willow eine kraftvolle Bachblütenessenz, die Menschen helfen kann, aus der negativen Spirale von Groll und Selbstmitleid herauszukommen und ein erfüllteres und positiveres Leben zu führen.

Produktempfehlung

Original Bachblüten Tropfen Nr 38 Willow Dankbar und optimistisch sein mit der Bach-Blüte Gelbe Weide 20ml"> Bestseller Nr. 1
Original Bachblüten Tropfen Nr. 38 Willow: Dankbar und optimistisch sein mit der Bach-Blüte Gelbe Weide, 20ml
  • NATÜRLICH & HANDGEPFLÜCKT: Edward Bach's berühmte Bach-Blütenmischung, handgepflückt aus seinem Garten in Oxfordshire, England. Die Tropfen enthalten seine Originalmischung aus 5 Bachblüten
  • DIE PASSENDE ESSENZ: Die Gelbe Weide ist die Nummer 38 im vom Arzt Edward Bach definierten System von 38 Blüten-Essenzen, die jeweils einem grundlegenden Gefühlszustand zugeordnet sind
  • HANDGEPFLÜCKT & NATÜRLICH: Die Original Bach-Blütenessenzen sind die einzigen, die Bachblüten aus Edward Bachs Garten in England enthalten & welche noch heute von Hand gepflückt werden
  • EINFACHE ANWENDUNG: Mit der Pipettenflasche dosieren Sie die Tropfen einfach. Nehmen Sie eine einzelne Essenz oder eine Kombination aus bis zu 7 verschiedenen Essenzen unverdünnt oder mit Wasser ein
Bestseller Nr. 2
Willow Nr. 38 Princeps Original Bachblüten Weide Tropfen
  • Willow ist nützlich bei Zurückhaltung, Stauung, Bitterkeit und Groll. Immer wenn wir eine Emotion aufstauen, anstatt sie auszudrücken, wird sie in uns festgehalten und kristallisiert sich heraus. Der Groll der Willow wird durch negative Emotionen vermittelt und drückt ein Gefühl der Ungerechtigkeit aus, das, wenn es richtig beobachtet wird, Nicht-Verantwortung bedeutet. Das Heilmittel bringt: die Fähigkeit, flexibel und anpassungsfähig an die Lebensumstände zu sein, loszulassen, was nicht mehr gebraucht wird, mit den Schuldzuweisungen aufzuhören und die Freude am Leben im Augenblick wiederzuentdecken.
  • Qualitäts-Blütenelixier - Made in Italy
  • Original Bachblüten

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Beiträge