» » Essstörung – häufiger als Sie denken

Essstörung – häufiger als Sie denken

Eingetragen bei: Allgemein

Es ist oft üblich, dass Personen zu bestimmten Anlässen zu viel essen, beispielsweise zu besonderen Mahlzeiten oder während der Ferien. Aber was haben Sie auf diese Weise zu jeder Mahlzeit gegessen? Das ist, was für diejenigen, die an einer Essstörung leiden, auftritt. Für sie ist keine besondere Anforderung erforderlich, um große Mengen an Nahrungsmitteln zu verbrauchen.

Etwa 2 Millionen Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund haben diese Erkrankung. Bestimmte Gruppen werden nicht nach Ethnie oder Alter unterschieden. In der Tat ist eine alarmierende Tatsache, dass es sogar bei Kindern gefunden werden kann.

Menschen mit dieser Art von Beschwerden sind oft übergewichtig, wenn nicht sogar fettleibig, obwohl dies für die Erkrankung keine Notwendigkeit ist. Sie halten es für notwendig, bei jeder Sitzung riesige Mengen an Nahrungsmitteln zu sich zu nehmen, auch wenn sie nicht hungrig sind. Wenn eine Person zu essen beginnt, dauert es etwa 20 Minuten, bis der Magen registriert hat, was gegessen wurde, und das Gehirn wird darüber informiert, dass es voll ist. Deshalb wird empfohlen, diese Zeitspanne zwischen den Hilfen abzuwarten, um dem Körper Zeit zu geben, zu signalisieren, dass keine weitere Nahrung erforderlich ist.

Aber in diesen extremen Fällen gibt es keine Unterbrechung, und das Gehirn greift nicht ein. Das Individuum ist so fähig, mit dem Essen fortzufahren, dass es weder dem Körper noch dem Gehirn Aufmerksamkeit schenkt, um aufzuhalten. Und sie verbrauchen nicht nur große Mengen an Lebensmitteln, sie tun dies auch sehr schnell, was die Sache noch komplizierter macht.

Oft denken andere vielleicht, dass es diesen Individuen egal ist oder sie vielleicht sogar übergewichtig sein möchten, aber das ist einfach nicht der Fall. Tatsächlich hat die Forschung gezeigt, dass diejenigen, die an dieser Erkrankung leiden, dies aufgrund eines Kontrollverlusts tun, weshalb die Erkrankung auch zwanghaftes Essen genannt wurde. Der Zwang, weiter zu essen, ist vorhanden, aber nicht der Wille, aufzuhören.

Es gibt eine beliebige Anzahl von Auslösern, die eine dieser Essenssitzungen auslösen können. Es kann alles sein, von Schuld über Angst, Ärger, Groll, Depression oder sogar Stress. Wenn einer dieser Fälle eintritt, sucht der Binger nach Trost in der Nahrung, obwohl er sich normalerweise schuldig und verärgert fühlt, während er es tut.

Die Behandlung einer Binge-Eating-Störung besteht aus Medikamenten, Psychotherapie oder sogar einer sorgfältig konzipierten Kombination von beidem. Unabhängig vom Verlauf der Behandlung besteht das Hauptziel darin, die Auslösemechanismen zu bestimmen und zu lernen, effektiv mit ihnen umzugehen, ohne Nahrung zu verwenden.

Therapie der Essstörung durch Emotionsregulation

39,00  Auf Lager
28 neu ab 39,00€
3 gebraucht ab 39,00€
Kostenloser Versand
bei Amazon ansehen
Amazon.de
Am 26. November 2020 2:21

Eigenschaften

AuthorValerija Sipos; Ulrich Schweiger
BindingTaschenbuch
BrandKohlhammer
ColorGrey
EAN9783170298248
EAN ListEAN List Element: 9783170298248
Edition2., überarbeitete
ISBN9783170298248
Item DimensionsHeight: 900; Length: 600; Weight: 95; Width: 50
LabelKohlhammer W., GmbH
ManufacturerKohlhammer W., GmbH
MPN43670354
Number Of Pages262
Package DimensionsHeight: 55; Length: 906; Weight: 97; Width: 598
Part Number43670354
Product GroupBook
Product Type NameABIS_BOOK
Publication Date2016-09-07
PublisherKohlhammer W., GmbH
StudioKohlhammer W., GmbH
TitleTherapie der Essstörung durch Emotionsregulation

Broschiertes Buch
Emotionsregulation ist ein wesentlicher Faktor bei der Entstehung und Aufrechterhaltung einer Essstörung. Dieses an der Universität zu Lübeck entwickelte und erprobte Manual zeigt, wie durch die Verbesserung der Emotionsregulation die Essstörung überwunden werden kann. Psychoedukative Inhalte und therapeutische Interventionen werden ebenso beschrieben wie die Besonderheiten der Behandlung von Jugendlichen, das Management von Problemsituationen sowie medizinische und...

Speak - Die Wahrheit ändert alles

7,99  Auf Lager
1 neu ab 7,99€
bei Amazon ansehen
Amazon.de
Am 26. November 2020 2:21

Eigenschaften

ActorKristen Stewart; Elizabeth Perkins; Robert John Burke; Steve Zahn; Michael Angarano
Audience RatingFreigegeben ab 12 Jahren
BindingPrime Video
CreatorJessica Sharzer; Fred Berner
DirectorJessica Sharzer
GenreDrama
Product GroupMovie
Product Type NameDOWNLOADABLE_MOVIE
Release Date2015-11-27
Running Time88
StudioGreat Movies
TitleSpeak - Die Wahrheit ändert alles

Essanfälle adé: Vom emotionalen Essen zum persönlichen Wohlfühlgewicht

15,00  Auf Lager
25 neu ab 15,00€
15 gebraucht ab 3,33€
Kostenloser Versand
bei Amazon ansehen
Amazon.de
Am 26. November 2020 2:21

Eigenschaften

AuthorOlivia Wollinger
BindingBroschiert
EAN9783548377742
EAN ListEAN List Element: 9783548377742
Edition1.
ISBN3548377742
Item DimensionsHeight: 807; Length: 535; Width: 98
LabelUllstein Taschenbuch
ManufacturerUllstein Taschenbuch
Number Of Pages320
Package DimensionsHeight: 126; Length: 787; Weight: 79; Width: 528
Product GroupBook
Product Type NameABIS_BOOK
Publication Date2018-01-02
PublisherUllstein Taschenbuch
StudioUllstein Taschenbuch
TitleEssanfälle adé: Vom emotionalen Essen zum persönlichen Wohlfühlgewicht

Essstörungen und Persönlichkeit: Magersucht, Bulimie und Übergewicht - Warum Essen und Hungern zur Sucht werden

29,00  Auf Lager
26 neu ab 29,00€
5 gebraucht ab 29,00€
Kostenloser Versand
bei Amazon ansehen
Amazon.de
Am 26. November 2020 2:21

Eigenschaften

AuthorHelga Simchen
BindingTaschenbuch
BrandKohlhammer
ColorGrey
EAN9783170293069
EAN ListEAN List Element: 9783170293069
Edition2., aktualisierte
ISBN3170293060
Item DimensionsHeight: 913; Length: 610; Weight: 59; Width: 39
LabelKohlhammer W., GmbH
ManufacturerKohlhammer W., GmbH
MPN44098733
Number Of Pages215
Package DimensionsHeight: 55; Length: 890; Weight: 84; Width: 598
Part Number44098733
Product GroupBook
Product Type NameABIS_BOOK
Publication Date2016-05-11
PublisherKohlhammer W., GmbH
StudioKohlhammer W., GmbH
TitleEssstörungen und Persönlichkeit: Magersucht, Bulimie und Übergewicht - Warum Essen und Hungern zur Sucht werden

Magersucht, Bulimie und Übergewicht - Warum Essen und Hungern zur Sucht werden Broschiertes Buch Viele Ärzte und Psychologen haben Essstörungen bisher zumeist als eine Folge von Beziehungsstörungen oder schweren, psychisch belastenden Ereignissen in der Kindheit angesehen. Inzwischen zeigt die Forschung jedoch, dass diese Sichtweise überholt ist. Tatsächlich sind Essstörungen mit Krankheitswert - die zumeist auf einer genetisch bedingten und somit vererbten Persönlichkeitsvariante beruhen - in...

Acht [OV]

3,99  Auf Lager
1 neu ab 3,99€
bei Amazon ansehen
Amazon.de
Am 26. November 2020 2:21

Eigenschaften

ActorLibby Munro; Jane Elizabeth Barry; Cadence Parkes; Luke Townson; Darrell Plumridge
BindingPrime Video
CreatorPeter Blackburn; Peter Blackburn; Caitlin Johnston; Graham Young; Marie Adler
DirectorPeter Blackburn
GenreDrama
Product GroupMovie
Product Type NameDOWNLOADABLE_MOVIE
Release Date2017-10-05
Running Time81
StudioAdler & Associates Entertainment
TitleAcht [OV]

Essstörungen - Heilung ist möglich: Ein Praxishandbuch (Leben lernen)

34,00  Auf Lager
32 neu ab 34,00€
5 gebraucht ab 21,99€
Kostenloser Versand
bei Amazon ansehen
Amazon.de
Am 26. November 2020 2:21

Eigenschaften

AuthorRenate Feistner
BindingBroschiert
BrandKlett-Cotta
EAN9783608892055
EAN ListEAN List Element: 9783608892055
Edition1., Aufl. mit Arbeitsmaterialien zum Download
ISBN3608892052
Item DimensionsHeight: 898; Length: 594; Weight: 44; Width: 118
LabelKlett-Cotta
ManufacturerKlett-Cotta
MPN49791077
Number Of Pages304
Package DimensionsHeight: 102; Length: 898; Weight: 115; Width: 598
Part Number49791077
Product GroupBook
Product Type NameABIS_BOOK
Publication Date2018-03-31
PublisherKlett-Cotta
StudioKlett-Cotta
TitleEssstörungen - Heilung ist möglich: Ein Praxishandbuch (Leben lernen)

Ein Praxishandbuch Broschiertes Buch Das Buch entkräftet das gängige Vorurteil, Essstörungen seien nicht heilbar. Der hier vorgestellte, auf 35-jähriger Praxiserfahrung beruhende Behandlungsansatz für die ambulante Psychotherapie gibt TherapeutInnen, Betroffen und ihren Angehörigen neue Hoffnung. "Einmal essgestört - immer essgestört" - mit diesem Urteil sehen sich PatientInnen und ihre Angehörige häufig konfrontiert. Dem widerspricht Renate Feistner, die seit 35 Jahren magersüchtige,...