» » Kalorienbedarf für die verschiedenen Arten von Körpereigenschaften

Kalorienbedarf für die verschiedenen Arten von Körpereigenschaften

Eingetragen bei: Lebensmittel

Das Verständnis Ihrer Körperanforderungen ist ein unschätzbares Werkzeug für die Entwicklung von Fitness. Ihre täglichen Körperanforderungen umfassen Vitamine, Mineralstoffe, Protein und Ballaststoffe. Vitamine und Mineralien sind die Elemente, die für chemische Reaktionen notwendig sind, die Energie freisetzen oder Wachstum ermöglichen. Obwohl Ihr Körper einige Vitamine speichern kann, ist eine regelmäßige tägliche Einnahme wichtig, da einige der wichtigsten Vitamine, B und C, wasserlöslich sind und daher schnell aus dem System gespült werden.

Es ist wichtig, sicherzustellen, dass Ihre tägliche Nahrungsaufnahme alle Nährstoffe enthält, die Ihr Körper braucht.
Iss mehr Obst und Gemüse
Essen Sie stärkehaltige Lebensmittel wie Reis, Brot, Kartoffeln und Nudeln (vorzugsweise Vollkornsorten)
Iss weniger Fett, Salz und Zucker
Essen Sie einige proteinreiche Lebensmittel wie Fleisch, Fisch, Eier und Hülsenfrüchte.
Essen Sie eine Vielzahl von Lebensmitteln, um sicherzustellen, dass Ihr Körper alle Nährstoffe bekommt, die er braucht

Wasser
Trinken Sie täglich 6 bis 8 Gläser Flüssigkeit, um Austrocknung zu vermeiden. In heißeren Klimazonen mehr trinken.

Obst und Gemüse
Ein Drittel der Nahrung, die Sie jeden Tag essen, sollte Obst und Gemüse sein – streben Sie mindestens fünf pro Tag an und essen Sie eine Vielfalt.

Salz
Zu viel Salz erhöht den Blutdruck, also reduzieren Sie so viel wie möglich.

Fett
Etwas Fett ist wichtig für den Körper, aber zu viel zu essen verursacht Gewichtszunahme, so wählen Sie fettarme Alternativen, wo immer möglich.

Die durchschnittliche Frau braucht rund 2000 Kalorien pro Tag, um ihre Körperbedürfnisse zu erfüllen. Dieser Kalorienbedarf steigt für durchschnittliche Männer auf 2500. Diese Zahlen basieren jedoch auf Durchschnittswerten und können für viele Personen völlig unterschiedlich sein. Wenn dieselbe Person weniger aktiv wird, wird der Kalorienbedarf niedriger sein. Aus diesem Grund sind die Kalorienanforderungen sehr individuell und unterschiedlich für die verschiedenen Arten von Körpermerkmalen wie Größe, Geschlecht, Alter und Aktivität.

Energie wird sowohl in körperlicher Arbeit als auch in der Ausübung von Vergnügen verbraucht. Menschen, die körperlich anstrengende Arbeit verrichten, müssen sicherstellen, dass sie genügend Nahrung bekommen, um ihren Energiebedarf zu decken. Es ist auch wichtig, dass sie am Ende des Tages Zeit finden, sich auszuruhen und zu entspannen, damit sich ihre Körper erholen können.

Kinder und Erwachsene mit weniger anstrengender körperlicher Arbeit haben einen niedrigeren Kalorienbedarf als Menschen, die körperlich anstrengende Arbeit verrichten. Sie sollten Sport treiben oder Sport treiben, um fit zu bleiben und ein angemessenes Gewicht zu halten. Flottes Gehen, Schwimmen, Joggen, Radfahren oder Ballspiele sind ideal. Bewegungsmangel bei älteren Menschen kann altersbedingte Einschränkungen und Behinderungen verstärken, die die körperliche Aktivität weiter reduzieren. Die Älteren sollten daher versuchen, eine Diät entsprechend ihren Kalorienanforderungen zu nehmen und ein angenehmes Maß an körperlicher Aktivität aufrechtzuerhalten. Sanfte Übungen wie Gehen oder Schwimmen sind ideal. Unregelmäßiges, anstrengendes Training sollte vermieden werden.

Personen, die längere Zeit nicht aktiv waren, vor allem wenn sie krankheitsbedingt sind, sollten vor Beginn der körperlichen Aktivität eine körperliche Untersuchung durchführen lassen. Aktivitätslevel sollten schrittweise aufgebaut werden, wobei darauf geachtet wird, nicht zu früh zu viel zu tun und den Kalorienbedarf entsprechend dem Aktivitätslevel zu erfüllen.

Moderation ist die goldene Regel. Essen in Maßen kombiniert mit moderater Bewegung ist der beste Ansatz für alle.

Regelmäßige Bewegung und eine ausgewogene Ernährung, die ihren Körperbedürfnissen am besten entspricht, hilft Menschen, fit und gesund zu bleiben.