Bachblüten Nr. 24 Pine, auf Deutsch auch als „Kiefer“ bekannt, gehört zur Gruppe der Bachblüten-Essenzen, die vom englischen Arzt Dr. Edward Bach in den 1930er Jahren entwickelt wurden. Dr. Bach war der Ansicht, dass emotionale und mentale Zustände erheblichen Einfluss auf die körperliche Gesundheit eines Menschen haben. Die Bachblüten-Therapie zielt daher darauf ab, negative Gefühle und Stimmungen positiv zu beeinflussen und das emotionale Gleichgewicht wiederherzustellen.

Verwendungen und Anwendungsgebiete:

Bachblüte Nr. 24 Pine wird insbesondere Personen empfohlen, die unter übermäßigen Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen leiden. Diese Menschen neigen dazu, sich für alles Schlechte verantwortlich zu fühlen, unabhängig davon, ob sie tatsächlich daran schuld sind oder nicht. Sie entschuldigen sich ständig, fühlen sich oft minderwertig und sind sehr kritisch mit sich selbst.

Das spezifische Anwendungsgebiet von Pine umfasst:

  1. Schuldgefühle: Menschen, die Pine benötigen, tragen oft eine unverhältnismäßige Last von Schuld auf ihren Schultern und empfinden ständige Reue, selbst bei Kleinigkeiten und Ereignissen, die sie nicht direkt beeinflussen können.
  1. Perfektionismus und Selbstvorwürfe: Personen, die häufig unzufrieden mit ihren eigenen Leistungen sind und sich selbst nie gerecht werden können.
  1. Vergangenheitsbewältigung: Individuen, die Schwierigkeiten haben, vergangene Fehler oder Entscheidungen zu akzeptieren und ständig über sie nachgrübeln.

Vorteile von Bachblüte Nr. 24 Pine:

Durch die Einnahme der Pine-Essenz zielt die Bachblütentherapie darauf ab, die folgenden positiven Veränderungen zu fördern:

  1. Selbstakzeptanz und Vergebung: Die Betroffenen sollen lernen, sich selbst anzunehmen und zu vergeben, anstatt sich für Vergangenes zu bestrafen.
  1. Abbau von übermäßigen Schuldgefühlen: Pine hilft, ein gesundes Maß an Verantwortung zu entwickeln, ohne sich für alles schuldig zu fühlen.
  1. Stärkung des Selbstwertgefühls: Pine unterstützt dabei, das eigene Verhalten und die eigenen Fehler realistisch und ausgewogen wahrzunehmen, was zu einem besseren Selbstwertgefühl führt.

Geschichte und Hintergrundinformationen:

Dr. Edward Bach, der Begründer der Bachblütentherapie, war ein auf Homöopathie spezialisierter Arzt. Er glaubte, dass Krankheiten sich durch ein Ungleichgewicht der emotionalen und seelischen Zustände manifestieren. Dr. Bach sammelte Blumen und Pflanzen, weil er überzeugt war, dass die Natur essenzielle Heilmittel zur Wiederherstellung dieses Gleichgewichts bereitstellt. Pine, die Kiefer, wurde von ihm als eine von 38 Pflanzenessenzen ausgewählt, deren energetische Eigenschaften dabei helfen sollen, spezifische negative emotionale Zustände zu harmonisieren.

Dr. Bach entwickelte die Methode der Sonnen- und Kochmethode, um die Essenzen dieser Pflanzen zu gewinnen. Diese Methoden stellen sicher, dass die feinstofflichen Qualitäten der Pflanzenessenz bewahrt werden, welche für die emotionale Heilung wichtig sind.

Fazit:

Bachblüte Nr. 24 Pine ist für Menschen hilfreich, die unter dauerhaften Schuldgefühlen und Selbstvorwürfen leiden. Die Einnahme dieser Blütenessenz kann diese negativen Gefühle mildern und trägt zur Entwicklung einer gesunden Selbstakzeptanz und zur Reduktion von übertriebenem Verantwortungsbewusstsein bei. Auch wenn die Bachblütentherapie umstritten ist und ihre Wirkungen wissenschaftlich nicht eindeutig belegt sind, berichten viele Anwender von positiven emotionalen Veränderungen nach der Anwendung.

Produktempfehlung

Original Bachblüten Tropfen Nr 24 Pine Sich selbst akzeptieren mit der Bach-Blüte Schottischer Kiefer 20ml"> AngebotBestseller Nr. 1
Original Bachblüten Tropfen Nr. 24 Pine: Sich selbst akzeptieren mit der Bach-Blüte Schottischer Kiefer, 20ml
  • NATÜRLICH & HANDGEPFLÜCKT: Edward Bach's berühmte Bach-Blütenmischung, handgepflückt aus seinem Garten in Oxfordshire, England. Die Tropfen enthalten seine Originalmischung aus 5 Bachblüten
  • DIE PASSENDE ESSENZ: Der schottische Kiefer ist die Nummer 24 im vom Arzt Edward Bach definierten System von 38 Blüten-Essenzen, die jeweils einem grundlegenden Gefühlszustand zugeordnet sind
  • HANDGEPFLÜCKT & NATÜRLICH: Die Original Bach-Blütenessenzen sind die einzigen, die Bachblüten aus Edward Bachs Garten in England enthalten & welche noch heute von Hand gepflückt werden
  • EINFACHE ANWENDUNG: Mit der Pipettenflasche dosieren Sie die Tropfen einfach. Nehmen Sie eine einzelne Essenz oder eine Kombination aus bis zu 7 verschiedenen Essenzen unverdünnt oder mit Wasser ein
Bestseller Nr. 2
Pine Nr. 24 Princeps Original Bachblüten Kiefer Tropfen
  • Pine ist nützlich bei Schuldgefühlen. Wenn wir uns ungerecht bestrafen oder davon überzeugt sind, daß unsere Bemühungen nie genug sind. Wenn wir uns schuldig und unwert fühlen, Selbstvorwürfe, Niedergeschlagenheit, Selbstaggression, Reue, Angst, Autoimmunkrankheiten. Das Heilmittel bringt: die Fähigkeit, Freude auf faire und ausgewogene Weise wahrzunehmen. Akzeptieren der Selbstvergebung. Wiederentdeckung des Verdienstes.
  • Qualitäts-Blütenelixier - Made in Italy
  • Original Bachblüten
Bestseller Nr. 3
Bachblüten Pine Tropfen
  • BACHBLÜTEN
  • Olive
  • Tropfen
  • 10x10

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API