Spezifischen Wirkungen von Bachblüten bei Panikattacken

Bei der Behandlung von Panikattacken können verschiedene Bachblüten zum Einsatz kommen, je nachdem, welche spezifischen Angstzustände und emotionalen Ungleichgewichte vorliegen. Hier sind einige der häufig verwendeten Bachblüten und ihre spezifischen Wirkungen bei Panikattacken detailliert beschrieben:

1. Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen)

Spezifische Wirkung: Rock Rose ist die Blütenessenz für akute Panik, Terror und extreme Angstzustände. Diese Blüte ist besonders hilfreich bei Situationen, in denen der Betroffene das Gefühl hat, außer Kontrolle zu geraten oder einem intensiven Schrecken ausgesetzt zu sein. Rock Rose bietet in solchen Fällen eine beruhigende und stabilisierende Wirkung, die dazu beiträgt, extreme Angst zu mildern und ein Gefühl von Sicherheit und Schutz zu vermitteln.

2. Cherry Plum (Kirschpflaume)

Spezifische Wirkung: Cherry Plum wird verwendet bei der Angst vor dem Verlust der Selbstkontrolle. Menschen, die unter Panikattacken leiden, haben oft das Gefühl, dass sie kurz davorstehen, unsinnige oder gefährliche Handlungen zu begehen, und fürchten diesen Kontrollverlust. Cherry Plum hilft, diese tiefsitzende Angst zu beruhigen und ein Gefühl von Gelassenheit und innerer Kontrolle wiederherzustellen.

3. Aspen (Zitterpappel)

Spezifische Wirkung: Aspen ist die Blüte für vage und unbestimmte Ängste, die plötzlich auftauchen und oft ohne klaren Grund entstehen. Diese Art der Angst kann oft in Form von Phobien oder diffusen Panikattacken auftreten. Aspen hilft, diese unerklärlichen und unruhigen Gefühle zu lindern, indem es ein Gefühl von innerer Ruhe und Vertrauen fördert.

4. Mimulus (Gefleckte Gauklerblume)

Spezifische Wirkung: Mimulus wird bei konkreten und benennbaren Ängsten eingesetzt. Dies können Ängste vor bestimmten Situationen, Objekten oder Personen sein, wie beispielsweise Flugangst, Angst vor bestimmten Tieren oder sozialen Phobien. Mimulus stärkt den Mut, diesen spezifischen Ängsten zu begegnen, und hilft dabei, ruhig und tapfer in Angstsituationen zu bleiben.

5. Rescue Remedy (Notfalltropfen)

Zusammensetzung und spezifische Wirkung: Rescue Remedy ist keine einzelne Blüte, sondern eine Kombination von fünf verschiedenen Bachblütenessenzen: Rock Rose, Cherry Plum, Clematis, Star of Bethlehem und Impatiens. Diese Mischung ist speziell für akute Notfälle und Krisensituationen wie Panikattacken gedacht. Rescue Remedy hilft, akute Ängste und emotionalen Stress zu lindern, indem es sofortige Unterstützung bietet und ein Gefühl von Ruhe und Stabilität vermittelt.

Weitere Bachblüten bei individuellen Angstzuständen:

  • Red Chestnut (Rote Kastanie): Red Chestnut ist für Menschen, die übermäßige Sorgen um das Wohlergehen anderer Menschen haben. Es hilft, diese Ängste zu mindern und das Vertrauen in den natürlichen Lauf von Ereignissen zu stärken.
  • White Chestnut (Weiße Kastanie): White Chestnut hilft bei ständig kreisenden Gedanken, die oft Angst und Unruhe verstärken können. Diese Blüte fördert mentale Klarheit und Ruhe, indem sie diese belastenden Gedanken mindert.

Jede dieser Bachblüten hat ihre spezifische Anwendung und Wirkung, die gezielt auf verschiedene Aspekte von Angstzuständen und Panikattacken abgestimmt ist. Durch eine individuelle Analyse der emotionalen Situation kann ein erfahrener Bachblüten-Therapeut die passende Mischung zusammenstellen, um gezielt die jeweiligen Ängste und Emotionalzustände zu adressieren. Wichtig ist dabei, dass Bachblüten eine ergänzende Maßnahme darstellen und im Rahmen eines ganzheitlichen Therapieansatzes eingesetzt werden sollten.

Produktempfehlung

Original Tropfen nach Dr Bach 30 ml PANIK ATTACKE"> Bestseller Nr. 1
Bachblüten Original Tropfen nach Dr. Bach 30 ml PANIK ATTACKE
  • Verwendungszweck: Originatropfen von Dr. Bach bei Panikattacke: für diejenigen, die an Panikstörungen und Panikattacken leiden. Wirkt positiv auf das Nervensystem während einer Panikattacke. Sie fördern die Aktivität des Körpers, um die Symptome zu lindern, die Psyche zu beruhigen und zu stabilisieren, Krisen bis zu ihrer vollständigen Beseitigung zu bewältigen.
  • In der Kombination werden keine tierischen Zusatz- und Inhaltsstoffe sowie unerwünschte Komponente verwendet. Dies ist kein homöopathisches Arzneimittel, sondern ein Nahrungsergänzungsmittel.
  • Anwendung: Morgens und abends je 12 Tropfen in 20-30 ml Wasser geben. Die so hergestellte Lösung wird täglich oral eingenommen und reicht für 4 Wochen. Sie erhalten dazu ein Dosiergerät zur einfachen Dosierung.
  • Empfohlene Tagesdosis: 1 ml (24 Tropfen)
AngebotBestseller Nr. 2
Original Bach RESCURA Tropfen alkkoholfrei: (ehemals Rescue) Bachblüten-Mischung, 20ml
  • NATÜRLICH & HANDGEPFLÜCKT: Edward Bach's berühmte Bach-Blütenmischung, handgepflückt aus seinem Garten in Oxfordshire, England. Die Tropfen enthalten seine Originalmischung aus 5 Bachblüten
  • ALTBEWÄHRTES MITTEL: Die Rezeptur der originalen Bach RESCURA Mischung ist seit über 90 Jahren bewährt. Nur der Name hat sich geändert: Aus RESCUE wird RESCURA. Sonst ändert sich nichts
  • EINFACHE ANWENDUNG: 4 Tropfen in ein Getränk Ihrer Wahl oder direkt auf die Zunge geben. Bei Bedarf wiederholen. Dank des Taschenformats ideal für die diskrete Einnahme unterwegs
  • ALKOHOLFREI & VEGAN: Variante ohne Alkohol. Die Bach RESCURA Tropfen alkoholfrei sind geeignet für eine vegane Ernährung und enthalten keine Laktose
Bestseller Nr. 3
Original Dr. Bach Tropfen, Bachblüten, Komplettes Set Panik Attacke - Panikattacke, Angstzustände und Innere Unruhe
  • Enthält 3 Arten der Dr. Bach Tropfen - "Panik Attacke", "Angstzustand" und "Innere Unruhe". Verwendungsweck: Für Menschen, die an Panikattacken und/oder Panikstörungen leiden. Wirkt beruhigend auf die Psyche und reduziert allmählich die Anzahl und die Intensität der Panikangriffe, bis ihrer vollständigen Beseitigung
  • Die Wirkung der Therapie setzt am Ende der ersten Woche der Einnahme ein. Es ist wünschenswert, die Therapie mit den Tropfen von Dr. Bach über drei Monate oder länger fortzusetzen. Das Set reicht für einen Monat. Die ersten beiden Monatsdosen haben einen heilenden Effekt, die dritte Dosis wirkt gegen Rückfälle und das Wiederauftreten der Symptome
  • Bewirkt wird die Einstellung der psychosomatischen Symptome und Beschwerden - Herzklopfen, der zu hohe Puls, Atemnot, Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindelgefühl, Schwitzen, Zittern, Derealisationserleben, Depersonalisierungserleben usw.
  • Inhaltsstoffe: 1 ml Tinktur enthält 0,5 mg Gelbes Sonnenröschen (Helianthemum nummularium), 0,5 mg Kirschpflaume (Prunus cerasifera, 0,5 mg Zitterpappel (Populus tremula), 0,5 mg Gelbe Gauklerblume (Mimulus guttatus), 0,5 mg Stern von Bethlehem (Ornithogalum umbellatum). und 0,5 mg Weiße Rosskastanie (Aesculus hippocastanum) Andere Inhaltsstoffe: Wasser, Ethanol-40%

Letzte Aktualisierung am 15.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Beiträge