Alkoholfreie Bachblütenessenzen sind spezielle Zubereitungen, die auf den Prinzipien der Bachblütentherapie basieren und keinen Alkohol enthalten. Entwickelt wurden die ursprünglichen Bachblütenessenzen in den 1930er Jahren von dem britischen Arzt Dr. Edward Bach. Diese Essenzen werden aus den Blüten von 38 verschiedenen Pflanzen und Bäumen hergestellt, mit dem Ziel, emotionale und energetische Ungleichgewichte bei Menschen zu harmonisieren.

Herstellung und Zusammensetzung

Alkoholfreie Bachblütenessenzen werden im Wesentlichen auf die gleiche Weise wie traditionelle Essenzen hergestellt, jedoch wird der verwendete Konservierungsstoff variabel gestaltet. Hierbei kann beispielsweise Glycerin, ein pflanzlicher Zuckeralkohol, als Konservierungsmittel dienen. Die Blüten werden in Quellwasser mazeriert und dann entweder durch Sonneneinwirkung oder durch Kochen extrahiert.

Anwendung

Die Anwendung dieser Essenzen erfolgt innerlich, indem Tropfen davon in Wasser oder direkt unter die Zunge gegeben werden. Auch die äußere Anwendung, etwa durch Einreiben auf die Haut oder Hinzufügen zu Bade- und Hautpflegeprodukten, ist möglich. Die Dosierung variiert, aber typischerweise werden zwei bis vier Tropfen viermal täglich empfohlen.

Wirkungen

Die Wirkung der Bachblütenessenzen ist darauf ausgerichtet, die emotionale und geistige Balance eines Menschen zu fördern. Sie sollen helfen, negative Gemütszustände wie Angst, Stress, Unruhe und Niedergeschlagenheit zu lindern und positive Emotionen wie Gelassenheit, Vertrauen, Mut und Freude zu stärken. Die Bachblütentherapie basiert auf dem Ansatz, dass jeder emotionale Zustand eine spezifische Blüte erfordert, um das Gleichgewicht wiederherzustellen. Es sei jedoch angemerkt, dass die wissenschaftliche Beweislage für die Wirksamkeit von Bachblütenessenzen umstritten ist und sie daher häufig als ergänzende, nicht als primäre Therapiemaßnahme verwendet werden.

Zuordnung und Affirmationen

Jeder der 38 Blüten ist eine spezifische emotionale Situation zugeordnet, und es gibt Affirmationen, die den Einsatz der entsprechenden Essenzen unterstützen können:

  1. Agrimony (Odermennig): Hilft bei inneren Sorgen und äußerlich guter Laune. Affirmation: „Ich bin ehrlich mit mir selbst und zeige meine wahren Gefühle.“
  1. Clematis (Weiße Waldrebe): Eignet sich bei Tagträumerei und Abwesenheit im Hier und Jetzt. Affirmation: „Ich bin präsent und konzentriert.“
  1. Impatiens (Drüsentragendes Springkraut): Unterstützt bei Ungeduld und Gereiztheit. Affirmation: „Ich nehme mir Zeit und bin geduldig.“
  1. Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen): Wirkt bei Panik und äußersten Angstzuständen. Affirmation: „Ich fühle mich sicher und ruhig.“
  1. Mimulus (Gefleckte Gauklerblume): Wird bei spezifischen, benennbaren Ängsten genutzt. Affirmation: „Ich stelle mich mutig meinen Herausforderungen.“

Besonderheiten und Vorteile alkoholfreier Essenzen

  • Alkoholfreiheit: Besonders geeignet für Menschen, die Alkohol aus gesundheitlichen, religiösen oder persönlichen Gründen meiden möchten.
  • Kinderfreundlich: Durch den Verzicht auf Alkohol sind sie besonders für die Anwendung bei Kindern und empfindlichen Personen geeignet.
  • Unkomplizierte Anwendung: Einfach in den Alltag zu integrieren, ohne spezielle Vorbereitungen oder Vorrichtungen.

Insgesamt bieten alkoholfreie Bachblütenessenzen eine sanfte, natürliche Möglichkeit, emotionale Herausforderungen anzugehen. Es ist jedoch ratsam, bei ernsthaften psychischen oder physischen Problemen stets einen qualifizierten Facharzt oder Therapeuten zu konsultieren.

Produktempfehlung

Original Bach RESCURA Tropfen alkoholfrei ehemals Rescue Bachblüten-Mischung 10ml"> Bestseller Nr. 1
Original Bach RESCURA Tropfen alkoholfrei: (ehemals Rescue) Bachblüten-Mischung, 10ml
  • NATÜRLICH & HANDGEPFLÜCKT: Edward Bach's berühmte Bach-Blütenmischung, handgepflückt aus seinem Garten in Oxfordshire, England. Die Tropfen enthalten seine Originalmischung aus 5 Bachblüten
  • ALTBEWÄHRTES MITTEL: Die Rezeptur der originalen Bach RESCURA Mischung ist seit über 90 Jahren bewährt. Nur der Name hat sich geändert: Aus RESCUE wird RESCURA. Sonst ändert sich nichts
  • EINFACHE ANWENDUNG: 4 Tropfen in ein Getränk Ihrer Wahl oder direkt auf die Zunge geben. Bei Bedarf wiederholen. Dank des Taschenformats ideal für die diskrete Einnahme unterwegs
  • ALKOHOLFREI & VEGAN: Variante ohne Alkohol. Die Bach RESCURA Tropfen alkoholfrei sind geeignet für eine vegane Ernährung und enthalten keine Laktose
Bestseller Nr. 2
Original Bach RESCURA Spray alkoholfrei: (ehemals Rescue) Bachblüten-Mischung, 20ml
  • NATÜRLICH & HANDGEPFLÜCKT: Edward Bach's berühmte Bach-Blütenmischung, handgepflückt aus seinem Garten in Oxfordshire, England. Das Spray enthält seine Originalmischung aus 5 Bachblüten
  • ALTBEWÄHRTES MITTEL: Die Rezeptur der originalen Bach RESCURA Mischung ist seit über 90 Jahren bewährt. Nur der Name hat sich geändert: Aus RESCUE wird RESCURA. Sonst ändert sich nichts
  • PRAKTISCHES SPRAY: Einfache Anwendung. Ideal für unterwegs - einfach 2 Sprühstöße direkt auf die Zunge geben. Bei Bedarf wiederholen
  • ALKOHOLFREI & VEGAN: Variante ohne Alkohol. Bach RESCURA Spray alkoholfrei ist geeignet für eine vegane Ernährung und enthält keine Laktose
White Chestnut 20ml"> Bestseller Nr. 3
Original Bach RESCURA NIGHT Tropfen alkoholfrei: (ehemals Rescue) Bachblüten-Mischung + White Chestnut, 20ml
  • NATÜRLICH & HANDGEPFLÜCKT: RESCURA ist der neue Name der originalen Rescue-Mischung aus 5 Bachblüten.
  • ALTBEWÄHRTES MITTEL: Die Rezeptur der originalen Bach RESCURA Mischung ist seit über 90 Jahren bewährt. Nur der Name hat sich geändert: Aus RESCUE wird RESCURA. Sonst ändert sich nichts
  • EINFACHE ANWENDUNG: Vor dem Schlafengehen 4 Tropfen in ein Wasserglas geben und schluckweise trinken. Bei Bedarf wiederholen
  • ALKOHOLFREI & VEGAN: Variante ohne Alkohol. Die Bach RESCURA NIGHT Tropfen sind für eine vegane Ernährung geeignet und enthalten weder Alkohol noch Laktose

Letzte Aktualisierung am 21.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API